Copyright 2019 - Custom text here

 

          Reparaturen & Pflege

 

Für Ihre bereits bestehenden Böden bieten wir Ihnen unseren Reparatur-Service, z.B. für spezielle antike Parkettböden sowie unterschiedliche Treppen- oder Terrassenbeläge u.ä. an. Egal in welchem Zustand sich Ihr Boden befindet, gemeinsam mit Ihnen finden wir die optimale Lösung, um Ihrem beanspruchten Boden wieder den einzigartigen Wohlfühl-Charakter zu verleihen.

Bei der Pflege von Parkettböden wird grundsätzlich zwischen der Alltagspflege - auch Unterhaltsreinigung bzw. Unterhaltspflege genannt - und der Renovierungspflege unterschieden. Mit der Renovierungspflege sind alle über die Alltagspflege hinausgehende Arbeiten gemeint. Dazu zählt neben dem Aufarbeiten auch das Auffrischen oder Renovieren der Oberflächenbehandlung, ohne diese jedoch dabei zu schleifen. Das Ziel ist hier entweder das Auffrischen ganz oder teilweise abgenutzter Flächen oder aber die Vorbeugung der Abnutzung.

Es ist auf jeden Fall sinnvoll, eine Renovierungspflege rechtzeitig durchzuführen. Denn ab einem bestimmten Grad der Schädigung der Oberfläche, kann eine schöne Optik und ausreichende Schutzfunktion nur noch mit Hilfe eines Schliffes und dem Neuaufbau der Oberfläche erreicht werden. Eine Renovierungspflege ist in der Regel deutlich weniger aufwändig als zu schleifen und neu zu behandeln. Bei der Renovierungspflege geölter Böden geht es letztendlich darum, dem Boden Öl zurückzugeben. Nur ein gut mit Öl gesättigtes Porensystem bietet einen guten Schutz gegen Wasser und Schmutz.

 

              

 


Reperatur eines stark beschädigten Eiche-Mosaikparkettbodens

Eine Teifläche wurde durch neuen Boden ergänzt und anschließend komplett geölt

Vorher:

 

 

Nachher: